News

Bei den Stadtmeisterschaften der Förderschulen im Fußball konnte unsere Mannschaft der ab 14-jährigen den Sieg holen! Herzlichen Glückwunsch!

(Foto: Ausschuss für den Schulsport, Stadt Dortmund)

Auch in diesem Jahr konnten vom 04.03. - 06.03. und 06.03. - 08.03. wieder zwei Gruppen unserer Schule in die Sportschule Hachen fahren und dort an einem Seminar zur politischen Bildung teilnehmen. Finanziert durch die Kommende Dortmund hatten insgesamt 24 Schülerinnen und Schüler jeweils 3 tolle Tage in der Sportschule.

Die diesjährige Schul-Skifahrt zusammen mit drei anderen Dortmunder Förderschulen führte fünf Schüler der Vincenz von Paul Schule nach St. Johann im Ahrntal.

Am 20.01.2024 öffnet unsere Schule von 9 - 11 Uhr die Türen für alle Interessierten.

Einblicke in den Unterricht sind ebenso möglich wie der Austausch mit Eltern, Kollegen und Schülerinnen und Schülern.

Im Sekretariat können Termine für Aufnahmegespräche vereinbart werden.

Am 30.11.2023 findet in der Zeit von 15 - 18 Uhr unser beliebter Mitmachweihnachtsmarkt statt. Alle BesucherInnen sind herzlich eingeladen in weihnachtlichem Ambiente zu singen, zu basteln, in der Cafeteria zu verweilen oder das ein oder andere Weihnachtsgeschenk an unserem Marktstand zu kaufen.

Zudem beantworten wir gern alle Fragen rund um unsere Schule, es gibt wieder eine Tombola mit tollen Preisen und viel vorweihnachtliche Stimmung.

Am Mittwoch hat der Jahrgang 9 das Deutsche Bergbau-Museum in Bochum besucht.

Im Rahmen eines Ausfluges unserer P1 auf den EDG Recycling Hof in Hacheney ging es um das Thema Umweltbildung und sorgfältiger Mülltrennung.

 

 

Ein außergewöhnliches Sportevent durften die Schülerinnen und Schüler unser Schule am vergangenen Mittwoch erleben.

 

 

 

Bereits zum zweiten Mal reisten wir mit ausgewählten SchülerIinnen der Tremoniaschule, der Schule am Adelwald und der Vincenz-von-Paul-Schule nach Winterberg und hatten bei dieser Fahrt endlich die Sonne im Gepäck.

Im Rahmen des Neigungsfachunterrichts fährt eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern momentan jeden Dienstag zum Bouldern.

 

 

 

Das Projekt "Wir handeln für unserer Zukunft" an der Vincenz-von-Paul-Schule wurde möglich gemacht durch Fördermittel des Umweltamtes der Stadt Dortmund. Im Rahmen der Projektförderung "Ameisenfonds" erhielt unsere Schule Fördermittel in Höhe von 500€.

Cybermobbing ist überall ein großes Thema. Um Schülerinnen und Schüler aufzuklären, aufmerksam zu machen und die Auseinandersetzung mit diesem Thema anzuregen, finden für alle Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 bis 10 noch vor den Ferien Workshops gegen Cybermobbing statt.

Im Rahmen des pädagogische Tages absolvierte das Kollegium der Vincenz-von-Paul-Schule einen Kurs zur Ersten Hilfe durch die Malteser.

Gemeinsam mit Schülerinnen und Schüler weiterer Förderschulen fuhren in diesem Jahr wieder 6 Schülerinnen und Schüler unserer Schule auf Skifreizeit.